24.04.2017  Ein weiteres (wahrscheinlich junges) Grauganspaar interessiert sich für das Floß 2 (warum?). Und auch diese Gänse finden es völlig unangebracht, dass die Nutria sich dort breit macht.

22.04.2017  Die Kanadagans hat angefangen auf  5 Eiern zu brüten. Die Brutdauer beträgt etwa 28 Tage. Also etwa am 20.5. ist mit dem Schlüpfen der Küken zu rechnen

20.4.2017   Obwohl  zwei Kanadagänse sich als Ort für ihr Gelege (Stand heute:  2 Eier) für das Floß auf einem Nachbarteich entschieden haben, findet eine 3. Kanadagans (Single) es empörend, dass die Nutria sich auf dem  Floß  Nr. 2 einrichtet. Aber es ist deutlich zu sehen, dass beide   Respekt voreinander haben (Clip dazu  hier)

10.4.2017   14:42  Schließlich waren es doch 5 Küken, die geschlüpft sind, 1 Ei war unbefruchtet.

22.3.2017  Bisher hat sich noch kein Eisvogel sehen lassen. Es ist davon auszugehen, dass das Pärchen vom letzten Sommer den Winter nicht überlebt hat. Es bleibt also zu hoffen dass eine Neuansiedlung durch ein Jungpärchen stattfindet. In 4 km Entfernung ist bereits ein Pärchen gesichtet worden.

alle Bilder des laufenden Jahres                                               alle Infos des laufenden Jahres

Gaense-Nistplatz1(nur Tag)

Wählen Sie rechts mit der Maus die Kamera aus, die Sie im Hauptbildschirm beobachten möchten.
Das Bild wird hier automatisch aktualisiert.

Um das aktuelle Bild des Hauptbildschirms zu vergrößeren klicken Sie es einfach mit der Maus an.

Gaense-Nistplatz2(nur Tag)

Weg Biotop 2

Weg Biotop 1

Eisvogelwand (nur Tag)

Bild Detailansicht